Worum handelt es sich bei einer Kryptowährung?

analysis

Bei einer sogenannten Kryptowährung handelt sich um eine Währung, mit welcher man, wie mit allen anderen Währungen, welche es auf dem Markt gibt, bezahlen und auch handeln kann. Der Unterschied einer solchen Kryptowährung, von welcher es mehrere gibt, zu den anderen Währungen auf dem Markt ist, dass man sich diese Kryptowährung nicht physisch auszahlen lassen kann.

Es handelt sich bei der Kryptowährung also nicht um eine physisch gedruckte Währung, sondern um eine elektronischem geschaffene Währung, welche dementsprechend elektronisch verwahrt wird.

Dafür zuständig sind Computer, welche dafür sorgen, dass die Währung über eine sehr starke Verschlüsselung gerechnet wird.

Wenn man nun in dem Besitz einer solchen Kryptowährung ist, kann man sich mit dieser diverse Güter, Dienstleistungen oder auch Zahlungsmittel kaufen und zu guter letzt auch Finanzmarktgeschäfte durchführen.

 

Merkmale der Kryptowährung

Eine Kryptowährung ist nicht nur eine elektronische Währung, welche man sich nicht auszahlen lassen kann, sondern sie ist zudem dezentral. Diese Dezentralität der Kryptowährung bedeutet im Klartext, dass keine staatlichen Institutionen, wie sie Zentralbank keinen Einfluss auf sie Währung haben. Das bedeutet, dass diese nicht in die Währung eingreifen kann und auch keine Geldmengen steuern kann. Das selbe gilt für Rahmenbedingungen, welche nicht durch die Zentralbank oder andere staatliche Institutionen bestimmt und festgelegt werden können.

Kaufen kann man sich mit der Kryptowährung im Grunde genommen alles. Die Voraussetzung dafür ist jedoch, dass der Shop oder der Dienstleister, bei welchem man einkaufen möchte, die Kryptowährungen a Zahlungsmittel akzeptiert.

Zu diesen gehören Internet-Shops, so wie ausgewählten Restaurants, unterschiedliche Dienstleistern und auch Schulen.

 

Welchen Wert hat die Kryptowährung?

Wie bereits erwähnt, wird die Währung über verschlüsselte Programme eines Computers bestimmt. Was den Wert betrifft, so hat die Kryptowährung keinen bestimmten, festgelegten Wert, da dieser auf dem Angebot und der Nachfrage basiert und somit immer schwankt.

 

Kryptowährung kaufen

Bevor man mit der Kryptowährung handeln und Dinge kaufen kann, muss man sich diese Kryptowährung an sich kaufen. Dies kann man auf zwei unterschiedlichen Arten machen. Entweder man kauft sich die Kryptowährung über einen besonderen Marktplatz oder über einen CFD Broker.

course

Der CFD Broker

Es gibt viele unterschiedliche CFD Broker, bei welchen man sich die Kryptowährung kaufen kann.

Wer sich die Kryptowährung über den CFD Broker kauft, der wählt die schnellste und auch die einfachste Möglichkeit.

Man kauft sich die Kryptowährung auf dem CFD Broker, für welchen man sich entscheidet, nicht direkt, sondern man setzt auf Kurse, welche entweder fallen oder steigen.

Für diese Zwecke reicht bereits ein sehr geringes Kapital.

 

Die unterschiedlichen Wertungen

Kryptowährungen, in welche man auf einem der unterschiedlichen CFD Broker auf dem Markt investieren kann, sind unter anderem Ripple, IOTA, Bitcoin, Ethereum und Litecoin.

Info:

Hierbei handelt es sich nicht um die offizielle Webseite der Mare Project.